Kurz&knapp:

Willkommen beim VfL Suderburg v. 1912. e.V.

Triathlon 2020 abgesagt

Geschrieben von Lars Bockelmann am . Veröffentlicht in Triathlon

Der VfL Suderburg hat keine Genehmigung zur Ausrichtung des 12. Hardausee-Triathlons am 08.08.2020 erhalten. Der nächste Triathlon findet am 14.08.2021 statt.

Sportabzeichen Abnahme am 27.6.2020 um 14 Uhr auf dem Sportzentrum am Gänsekamp

Geschrieben von Dorothee Schröder am . Veröffentlicht in Sportabzeichen

Der VfL Suderburg bietet wieder für alle Interessierten die Möglichkeit das Deutsche Sportabzeichen abzulegen. Bei diesem Abzeichen geht es nicht darum besser zu sein als jemand anderes. Es geht um Spaß an Bewegung und Sport und Freude über das, was man alles erreichen kann. Mitmachen kann jeder der 2014 oder früher geboren wurde. Eine Altersbegrenzung nach oben gibt es nicht. Auch für die meisten Menschen mit Einschränkungen, zum Beispiel eine künstliche Hüfte oder reduziertes Hör- oder Sehvermögen, gibt es Möglichkeiten der Teilnahme. Bei Fragen gerne eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben.

Gerade in Zeiten von Corona möchten wir euch bitten nur zu kommen, wenn ihr euch gesund fühlt. Denkt bitte auch auf dem Sportplatz an die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln.

Corona Update Lauftreff und Stoppomat

Geschrieben von Lars Bockelmann am . Veröffentlicht in Aktuelles

Es gibt wieder neue frohe Kunde:

Unser Lauftreff und der Stoppomat gehen ab dem 6.6.2020 wieder an den Start.

Wir wünschen allen Läufern und Fahrradbegeisterten viel Spaß!

Seid schön vorsichtig, bleibt fit und munter 🚴‍♀️🤩🏃‍♂️

Fit durch den Frühling!

Geschrieben von Bastian Kreykenbohm am . Veröffentlicht in Badminton Jugend

Crossminton und viele Bewegungsspiele als gelungene Abwechslung und Übergangslösung in der Coronazeit.

Ein Schritt in Richtung Normalität!
Die sich überschlagenden Ereignisse in Zeiten des Virus mit der Krone machten auch vor unserer Badmintonabteilung nicht halt. Innerhalb von Tagen mussten wir unseren Trainings- und Wettkampfbetrieb einstellen. Keiner von uns hätte am letzten Trainingstag vor der Zwangspause am 12.03. gedacht, dass sich Kinder und Jugendbetreuer von heute auf morgen über einen langen Zeitraum nicht mehr wiedersehen würden. Bis im Mai dann endlich eine erlösende Mail vom VfL Vereinsvorstand in Umlauf gebracht wurde, in der von ersten Lockerungen und Training unter freiem Himmel nach DOSB (Deutscher-Olympischer-Sport-Bund) Vorschriften zu lesen war. Also verlegten wir nach intensiver Planung und Bemühung des Jugendbetreuers Bastian das Training kurzerhand an die frische Luft. Denn Outdoortraining ist besser als gar kein Training. Oder mit einem Zitat (welches Goethe zugeschrieben wird) anders formuliert: "Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes bauen". Außerdem verspüren wir durch die nun stattfindenden wöchentlichen Treffen wieder ein Gefühl von Normalität.

Unseren aktuellen Trainingsbetrieb könnt ihr unter "weiterlesen" verfolgen. Dieser Bericht wird stetig aktualisiert und hält euch in dieser ungewöhnlichen Zeit in Sachen Badminton beim VfL Suderburg auf dem Laufenden.
Badminton in Coronazeit

Der Ball fliegt wieder 🎾

Geschrieben von Lars Bockelmann am . Veröffentlicht in Tennis

Zumindest auf dem Tennisplatz. Langsam und vorsichtig starten wir nun den Sportbetrieb in einzelnen Bereichen.

Seit Samstag 16.05. sind die Tennisplätze geöffnet. Bittet haltet euch dringend an die besonderen Regeln!

98204602_141019467518578_3645508819972259840_n98205245_141019540851904_2521012469787262976_n97983210_141019500851908_1056366589638606848_n

Corona Update

Geschrieben von Lars Bockelmann am . Veröffentlicht in Aktuelles

Hallo liebe VfL Sportgemeinde.

 
Zur Zeit hört man in den verschiedensten Medien ja durchaus ganz unterschiedliche Versionen wann und wie es wieder losgehen könnte mit dem Breitensport. 
Wir vom VfL Suderburg halten uns aber strikt an den Verordnungen der Landesregierung. 
Die aktuellste Version dieser Verordnung sieht keine Änderung für den Breitensport vor. 
Es gilt also weiterhin das die Sportanlagen nicht betreten werden dürfen. Weiterhin besteht das Kontaktverbot, es ist also nicht gestattet mit mehreren Leute gemeinsam Sport zu treiben. Alle Sportanlagen des VfL bleiben bis auf weiteres gesperrt, bitte haltet euch weiterhin daran. 
 
Am Mittwoch dieser Woche hatte ich ein Telefongespräch mit dem Samtgemeinde Bürgermeister Thomas Schulz, hierbei ging es um die Öffnung der Sporthalle. 
Herr Schulz hat mir ganz klar gesagt das die SG Hallen erst wieder für die Vereine geöffnet werden, wenn es wieder Schulsport gibt. Er geht nicht davon aus das dieses Jahr noch Schulsport stattfinden wird. Es kann also durchaus sein das wir erst nach den Sommerferien in die Halle können. 
 
Das sind natürlich keine schönen Nachrichten, aber wir können es leider nicht ändern. 
 
Haltet durch, bleibt sportlich und gesund. 
 
Beste Grüße Dirk Lange 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok