Tennis

Trainer Dirk Lange Tel: 05826-4021056
  Theresa Brimm Tel: 01511-6522521
  Torge Hätscher Tel: 05826-8136
Platzwart Klaus Kohlweyer  

Lage der Tennisplätze : Gänsekamp (gegenüber Sportzentrum) 

Größe der Anlage :3 Freiplätze

Zusätzlicher Jahresbeitrag:
Erwachsene: 20,00 € / Jahr
u. zusätzlich Pflichtarbeitsstunden: 7h à 7 € / Jahr

"Schnuppertennis" (kostenloses Probetraining) auf Anfrage beim Abteilungsleiter

Tennisspiel nur mit gültiger Mitglieder- oder Platzkarte

Saison: Mai bis Ende September

  P1010004

Spielenachmittag

Geschrieben von Dirk Lange am .

Anfang Februar fanden sich 25 Kinder mit ihren Trainern in der Suderburger Sporthalle um zwei kurzweilige Stunden zu verbringen.

Es wurde gerannt, getobt, gespielt und gelacht. Damit wir aber überhaupt wieder Tennis in der Halle spielen und trainieren können mußte erstmal wieder ein Spielfeld aufgebracht werden. Nach Rücksprache und Freigabe mit der Gemeinde Suderburg konnten während der Herbstferien 2018 die Linien fachmännisch aufgezeichnet werden. Die gesamte Tennisabteilung bedankt sich an dieser Stelle ganz herzlich bei den großzügigen Spenden von der Apotheke Suderburg, der Firma Schenk Holzbau aus Böddenstedt und den Privatpersonen Fritz Lange und Benno Schermeier.

Spielenachmittag

Abteilungsversammlung Tennis

Geschrieben von Dirk Lange am .

Die Versammlung der Tennisabteilung des VfL Suderburg findet dieses Jahr am 13.02.2019 statt.

Dazu lädt der Unterzeichnende herzlich alle Mitglieder ein.

Die Versammlung beginnt um 19.30Uhr im Gasthaus "Spiller".

 

 

Tagesordnung:

1. Begrüßung

2. Bericht der Saison 2018

3. Vorschau auf die Saison 2019

4. Wahl des Jugendwart

5. Terminabsprache für die Platzherrichtung

8. Anträge / Verschiedenes

 

Dirk Lange

Abteilungsleiter

 

Drittes Spiel, dritter Sieg

Geschrieben von Dirk Lange am .

Unglaublich.....

Auch im dritten Punktspiel der Saision hat die Herrenmannschaft den Aufstiegskandiaten vom TC Amelinghausen mit 4-2 besiegt.

Nach den Einzel (Andre Kohlweyer 2-6 1-6, Sven Hoppe 1-6 5-7, Dirk Lange 6-0 6-0 und Christoph Neise 6-4 6-0) stand es 2-2.

So mußten die beiden Doppel die Entscheidungen bringen.

Und hier lieferte unser Doppel 1 mit Andre und Christoph ein Klasse Spiel, mit 7-5 7-6 besiegten sie das favorisierte Doppel des Gegners.

Fast alle Spiele gingen über Einstand, zum Teil wurde hart gefightet um die Punkte, aber zum Schluß waren unserer Jungs die verdienten Sieger.

Das Doppel 2 mit Dirk und Lars Bockelmann hatte deutlich weniger Mühe und gewann sehr klar mit 6-0 6-0.

In drei Wochen findet das letzte Heimspiel gegen Bahrendorf statt bevor es Ende August nach Lüneburg zum letzten Punktspiel der Saison geht.

Zweites Spiel, zweiter Sieg

Geschrieben von Dirk Lange am .

Am Sonntag den 13.05.2018 konnte sich die Herrenmannschaft mit 5-1 bei Elbmarsch/Tespe durchsetzen.

Mit den Spielern Andre Kohlweyer (6-2 6-1), Dirk Lange (6-2 6-3), Ricco Lockenvitz (7-5 6-2) und Christoph Neise (6-1 6-2)  war die Partie bereits nach den Einzel entschieden.

Im Doppel waren Andre und Dirk mit 6-2 und 6-0 sehr erfolgreich, nur das letzte Doppel, mit Christoph und Ricco,  mußten wir mit 4-6 und 0-6 abgeben.

Nach dem 6-0 vergangene Woche beim TuS Hohnstorf sind wir somit perfekt in die Saison gestartet.

Jetzt warten wir gespannt auf unsere erste Heimpartie, diese findet am 27.05.2018 ab 10.00Uhr auf der Anlage am Gänsekamp statt.

Zu Gast ist der TC Amelinghausen, mal sehen wie wir uns schlagen werden.......

Erfolgreicher Auftakt

Geschrieben von Dirk Lange am .

Hohnstorf II

Am Sonntag den 06.05.2018 startete die Herrenmannschaft in ihre Sasion 2018.

Und das erste Saisonspiel beim Gastgeber TUS Hohnstorf begann gleich vielversprechend.

Nachen den Einzel stand es bereits 0-4 für den VfL.

Andre Kohlweyer mit 6-2 6-2, Sven Hoppe mit 4-6 6-0 7-5, Dirk Lange mit 6-0 6-0 und Christoph Neise mit 6-1 6-1 sorgten bereits für die Entscheidung.

Die anschließenen Doppel mit Andre Kohlweyer und Christoph Neise (6-3 6-0) und Dirk Lange mit Lars Bockelmann (6-3 6-2) sorgten für ein perfekten Auftakt. Mit 6-0 Punkten, 12-1 Sätzen und 77-25 Spielen ist der Anfang für das erklärte Ziel Aufstieg gemacht.

Nächsten Sonntag um 13.00Uhr in Tespe bei der Mannschaft ElbmarschII soll es so weitergehen.....Hohnstorf

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok